Bildung für nachhaltige Entwicklung Thüringen

Landesarbeitsgemeinschaft

Klimaschonendes Wirtschaften – Methoden zur Gründung u. Weiterentwicklung von Nachhaltigen Schülerfirmen

Was ist das Besondere an einer Nachhaltigen Schülerfirma? Wie kann klimaschonendes Wirtschaften in einer Schülerfirma umgesetzt werden? Die Fortbildung bietet anhand von verschiedenen Praxisbeispielen Antworten auf diese Fragen. Darüber hinaus lernen die Teilnehmenden ausgewählte Methoden kennen, die den Gründungsprozess sowie die Weiterentwicklung von Nachhaltigen Schülerfirmen unterstützen. Ein Austausch über Erfolgsfaktoren und weitere Unterstützungsangebote rundet die Fortbildung ab.

 

Termin: 08. November 2018, 9:00-17:00 Uhr

Ort: Haus Dacheröden, Erfurter Herbstlese e.V., Anger 37, 99084 Erfurt

Zielgruppe: Lehrkräfte und pädagogische Fachkräfte aus dem schulischen Bereich (Sek I/Sek II) mit Schülerfirmen oder Neugründungsvorhaben.

 

Anmeldung:
Bitte richten Sie Ihre Anmeldung bis zum 25. Oktober 2018 an Stephanie Pröpsting: proepsting@nachhaltige-schuelerfirmen.de

Die Veranstaltung ist vom Thillm als Lehrerfortbildung (Nr. 5094-62-0489/17) anerkannt.